Das Stadtbild prägen

Mit dem Blick für's Ganze

Städte unterliegen einem kontinuierlichen Wandel und verändern ständig ihr Gesicht. In urbanen Ballungsräumen wächst der Druck, weiteren Wohnraum für Zuziehende zu schaffen und gleichzeitig die Qualität öffentlicher städtischer Räume zu gewährleisten. Eine „Stadt für alle“ ist die Forderung auf der einen, knappe Flächenressourcen und zunehmende Auflagen beim Bauen die Realität auf der anderen Seite. Neue Mobilitätskonzepte, moderne Gebäudetechnik und die zunehmende Digitalisierung sind nur einige der Themen, die nachhaltige Auswirkungen auf die Schaffung von Wohn- und Arbeitsräumen haben. Mit unseren Immobilien nehmen wir aktiv an diesen Prozessen teil. Wir bauen nur Gebäude, von denen wir überzeugt sind in Lage und Architektur und hinsichtlich der Qualität ihrer Ausstattung. Dabei ist es unser Anspruch, positive Spuren im Stadtbild zu hinterlassen.

Neue Lagen entdecken

Die Hansaterrassen in Hamburg-Hamm

Das Osterbrookviertel im südlichen Hamburg-Hamm gehört derzeit noch nicht zu den bekannten Größen Hamburgs. Doch der Blick nach Osten lohnt sich. Die Nähe zum Zentrum und die vielen Wasserlagen sprechen für sich. Das Eckgrundstück an der Kreuzung von Rückers- und Mittelkanal bot die Chance zu einem Neubauvorhaben, das neue Akzente im backsteingewohnten Hamm gesetzt hat – die Hansaterrassen. Ein Ensemble aus 6 Solitären auf einem zum Rückerskanal hin terrassierten Grundstück nach einem Entwurf von blauraum Architekten, das bisher mehrfach gewürdigt und ausgezeichnet wurde. Es wurde als einziges deutsches Wohnungsprojekt für die MIPIM Awards 2016 nominiert und erhielt im November 2016 den BDA-Hamburg-Architekturpreis im 1. Preisrang.

Lesenswert

Hamburg Team Magazin 2016

Die aktuelle Ausgabe unseres „Hamburg Team Magazins“ ist erschienen!

Neben Berichten über unsere laufende Projektarbeit lesen Sie darin unter anderem über unser Kunstprojekt „Rainville Lights“, das wir zusammen mit Hamburgs bekanntem Lichtkünstler Michael Batz durchgeführt haben und über unser fertig gestelltes Projekt „NESt“, das Vorbildcharakter für weitere Wohnprojekte an stark befahrenen Straßen in Hamburg hat. Im Stadtteilportrait geht es um Barmbek-Süd und in den Rückblicken um die Kiefholz-Ateliers, eines unserer frühen Projekte in Berlin. Wir stellen unser Vertriebsteam vor und beschäftigen gehen der Frage nach, was sich hinter dem Begriff „Smart Home“ alles verbergen kann.

Gerne schicken wir Ihnen ein Exemplar zu. Schicken zu uns eine Email unter office@hamburgteam.de oder rufen Sie uns an 040 37 68 09-0.

Oder blättern Sie direkt rein, indem Sie auf das Bild klicken.
Viel Spaß beim Lesen!

Immer auf dem Laufenden

Unser Hamburg Team Forum

vogelweide
HTIM legt Immobilien Spezial-AIF auf

PRESSEMITTEILUNG – Hamburg Team Investment Management (HTIM) hat den Immobilien Spezial-AIF „Urbane Wohnwerte“ für institutionelle Investoren aufgelegt. Der Fonds investiert in Wohnimmobilien in urbanen Lagen.

weiterlesen
sartorius_masterplan
Hamburg Team kauft Sartorius-Gelände

NEWS – Ein neues gemischt genutztes Quartier zum Wohnen und Arbeiten in Göttingen ist in der Planung. Es sollen Wohnungen, ein Hotel sowie weitere gewerblich genutzte Flächen u.a. für Bildungseinrichtungen und Start-Ups entstehen.

weiterlesen
wallhoefe_9140_w0904f9986
Neues Bauprojekt in Berlin-Friedrichshain

PRESSEMITTEILUNG – Hamburg Team hat das Grundstück Boxhagener Straße 76-78 / Weserstraße 44-45 in Berlin-Friedrichshain erworben. Verkäufer ist die dänische Immobiliengesellschaft EgnsInvest Tyske Ejendomme A/S. Geplant sind etwa 200 Wohneinheiten sowie Büros und Einzelhandelsflächen.

weiterlesen
Puhlmannhof-(12)
Ladeneröffnungen im Puhlmannhof

NEWS – Nach Fertigstellung des Puhlmannhofs im Berliner Prenzlauer Berg haben nun fast alle Läden eröffnet und im neuen Hofbereich, der sich zur Kastanienallee hin öffnet, herrscht reges Treiben.

weiterlesen

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Contact Us

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.