Berliner Herzstück

Monbijouplatz

Im Herzen von Berlin hat das neue Wohn- und Geschäftshaus am Monbijouplatz eine der letzten Lücken im historischen Stadtbild rund um den Hackeschen Markt gefüllt. Zurückhaltend und dennoch selbstbewusst fügt sich das Haus Nummer drei in das Gebäudeensemble ein – ein wichtiger Beitrag zur Erneuerung des Stadtraums am Monbijouplatz.

Projektdaten

Grundstück

949 m²

Projektvolumen

2.700 m² BGF

Projekt

Schließung einer Baulücke durch den Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses

Standort

Berlin-Mitte, Hackescher Markt, Monbijouplatz 3

Architektur

Grüntuch Ernst Architekten, Berlin

Zeitplan

Projektierung 2001-2002 Bauzeit 2002-2003

Investition

5,5 Mio. €

Nutzung

WOHNEN 1.536 m² Wohnfläche (14 Apartments)
PARKEN Tiefgarage mit 22 Stellplätzen
GEWERBE 494 m² Nutzfläche (doppelgeschossige Gewerbe-/Büroflächen)

Projektlage

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Contact Us

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.