• 22. April 2016

Konzept für Puhlmannhof erfolgreich

Konzept für Puhlmannhof erfolgreich

Konzept für Puhlmannhof erfolgreich 1024 768 Hamburg Team

Berlin, 22. April 2016 – Das Konzept einer gemischten Nutzung aus Wohnen, Büros und Einzelhandel für den Puhlmannhof in Prenzlauer Berg ist erfolgreich umgesetzt worden. Bereits vor Fertigstellung sind alle Wohnbausteine erfolgreich am Markt platziert worden und die Mieter der gewerblichen Flächen stehen fest. Für die lezten Einzelhandelsflächen finden derzeit noch Gespräche mit Interessenten statt. Ankermieter werden zwei bekannte Agenturen aus der Medienbranche sein.

Die Reurbanisierung des früheren Parkplatzes zwischen Kastanienallee und Schönhauser Allee zeigte sich für Investoren und Mieter gleichermaßen als interessanter Standort. Umgeben von gründerzeitlicher Bebauung mit ihrer typischen Zusammensetzung aus Wohnungen im Vorderhaus und günstigeren Mietwohnungen sowie gewerblichen Flächen im dahinterliegenden Hofbereich, passt sich der Puhlmannhof mit seiner Nutzungsmischung aus Eigentumswohnungen, Mietwohnungen, Einzelhandelsflächen und Büros perfekt in sein Umfeld ein. Trotz Hofstruktur konnte eine hohe bauliche Auslastung des Grundstücks erreicht werden. Ein Ensemble aus fünf Gebäuden wurde um den sich zur Kastanienallee öffnenden Hof gruppiert und liest sich damit wie eine moderne Fortschreibung der gewachsenen Strukturen des Umfeldes. Nur wenige aktuelle Berliner Neubauprojekte können das für sich beanspruchen.

Der Einzug der neuen Nutzer wird ab Sommer 2016 erfolgen

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Contact Us

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.