• 2. November 2016

Neues Bauprojekt in Berlin-Friedrichshain

Neues Bauprojekt in Berlin-Friedrichshain

Neues Bauprojekt in Berlin-Friedrichshain 1024 683 Hamburg Team

Berlin, den 2. November 2016 – Hamburg Team hat das Grundstück Boxhagener Straße 76-78 / Weserstraße 44-45 in Berlin-Friedrichshain erworben. Verkäufer ist die dänische Immobiliengesellschaft EgnsInvest Tyske Ejendomme A/S. Geplant sind etwa 200 Wohneinheiten sowie Büros und Einzelhandelsflächen.

Auf dem ca. 8.500 m2 großen Grundstück zwischen Boxhagener Straße und Weserstraße befindet sich auch ein denkmalgeschütztes Bestandsgebäude mit rund 7.000 m2 BGF, die ehemalige Schreibfederfabrik, die zwischenzeitlich für eine Büro- und Einzelhandelsnutzung umgebaut wurde.

Die derzeit überwiegende gewerbliche Nutzung aus Einzelhandel und Büros soll durch den Neubau von Miet- und Eigentumswohnungen und weiteren Gewerbeflächen auf dem Areal ergänzt werden. In der Planung ist ein Volumen von ca. 21.000 m2 BGFa o.i. Nördlich schließt das Grundstück an das ehemalige Freudenberg-Areal an, das derzeit von der Bauwert AG bebaut wird.

Es ist das erste Geschäft von Hamburg Team mit der dänischen EgnsInvest Tyske Ejendomme A/S im Rahmen einer strategischen Partnerschaft. Zuvor hatte Hamburg Team in Berlin das südliche Wohnquartier am Otto-Weidt-Platz in der Europacity gemeinsam mit der CA Immo entwickelt und im Sommer 2016 den Puhlmannhof, ein gemischt genutztes Quartier in der Kastanienallee im Stadtteil Prenzlauer Berg fertig gestellt. Derzeit in Planung befindet sich zudem ein Wohnungsbauprojekt in der Quedlinburger Straße in Charlottenburg.

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Contact Us

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.