• 17. Oktober 2018

Postbank zieht ins IPANEMA in der City Nord

Postbank zieht ins IPANEMA in der City Nord

Postbank zieht ins IPANEMA in der City Nord 1024 576 Hamburg Team

Hamburg, den 18. Oktober 2018 – Der Baustart für das in der Hansestadt entstehende Quartier IPANEMA hat noch nicht begonnen, da präsentieren die Bauherren HAMBURG TEAM und Otto Wulff bereits den gewerblichen Ankermieter für den Bürokomplex: Die Postbank – eine Niederlassung der DB Privat- und Firmenkundenbank AG – mietet im neuen Quartier am Überseering 28 ab 2022 insgesamt etwa 14.500 m² Gewerbefläche an.

Dabei bezieht das Unternehmen rund 12.000 m² Bürofläche zwischen dem ersten und achten Obergeschoss sowie 2.500 m² Sozial- und Lagerflächen im Erd- und Untergeschoss. Der Mietvertrag beläuft sich auf 15 Jahre. Die Fertigstellung des Bürogebäudes ist für Mitte 2022 geplant – das gesamte Quartier soll Anfang 2023 fertiggestellt werden. Die Gesamtinvestitionssumme für das Quartier liegt bei über 200 Mio. EUR.

„Durch den Einzug der Postbank in das Projekt IPANEMA, wo einst die Hamburger Postpyramide stand, schließt sich ein symbolischer Kreis. Wir freuen uns, dass wir die Postbank als langfristigen gewerblichen Ankermieter für unser Projekt am Überseering gewinnen konnten“, sagt Christoph Kleiner, Geschäftsführer der HAMBURG TEAM Gesellschaft für Projektentwicklung.

Bernd Oletzky, Bereichsleiter Immobilienmanagement bei der Postbank, erklärt: „Wir haben gerne die Chance genutzt, die in unmittelbarer Nachbarschaft unseres bisherigen Standortes entstehenden passgenauen Flächen anzumieten. Mit dem Umzug in einen modernen Neubau stärken wir die Mitarbeiterzufriedenheit und realisieren gleichzeitig erhebliche Kostenvorteile für unsere Bank.“

Über das IPANEMA am Überseering

Das IPANEMA am Überseering befindet sich in der in den 60er-Jahren erbauten Bürostadt City Nord im Hamburger Stadtteil Winterhude. Das Projekt steht aktuell kurz vor dem Baustart. Auf dem über 28.500 m² großen Grundstück ist ein Wohnkomplex – bestehend aus 366 frei finanzierten und 157 geförderten Wohnungen – mit einer Gesamtmietfläche von knapp 37.500 m² geplant. Neben einem Bürogebäude mit einer Nutzfläche von ca.18.500 m² werden weiterhin etwa 1.000 m² Gewerbe- und Einzelhandelsflächen sowie eine Kita mit mehr als 700 m² realisiert. Dem gemischt genutzten Quartier, das HAMBURG TEAM und Otto Wulff zusammen mit der Christmann Beteiligungs-GmbH aus Berlin realisiert, stehen insgesamt mehr als 410 Tiefgaragenstellplätze zur Verfügung. Der Gebäudeentwurf des Projektes IPANEMA – der 2017 vom Architektur Centrum Hamburg mit dem Ideenpreis 2017 ausgezeichnet wurde – wurde von KBNK Architekten GmbH aus Hamburg konzipiert.

Der Mieter wurde durch die Berater der BNP Paribas Real Estate GmbH beraten. Der Vermietungsauftrag für das Objekt lag gemeinsam in den Händen von BNP und Grossmann & Berger.

Download-Link Visualisierung
Copyright: HAMBURG TEAM/dreidesign

Pressekontakt

Markus Heber / Sven Klimek
Senior Associate / Associate
Email: mh@feldhoff-cie.de
Tel.: +49 69 264867719
Mobil: +49 176 60458907

HAMBURG TEAM Gesellschaft für Projektentwicklung mbH
Dr. Regine Jorzick
Tel.: 040 37 68 09-18
Mobil: +49 163 4303710
r.jorzick@hamburgteam.de

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Contact Us

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.