• 9. Februar 2019

Verkaufsverfahren für „Friedrich Karl“ gestartet

Verkaufsverfahren für „Friedrich Karl“ gestartet

Verkaufsverfahren für „Friedrich Karl“ gestartet 1004 513 Hamburg Team

„Friedrich Karl“ am Start
Am 9. Februar hat die Grundstücksentwicklung Klinikum Bremen-Mitte GmbH & Co. KG (GEG) das Verkaufsverfahren für das Baufeld „Friedrich Karl“ im Neuen Hulsberg-Viertel gestartet. Dabei handelt es sich um ein Grundstück an der Friedrich-Karl-Straße mit einer Größe von 1.702 m². Der Bebauungsplan sieht die Möglichkeit vor, einen Neubau mit etwa 4.242 m² herzustellen. Der Erwerb ist Baugemeinschaften vorbehalten, wobei es den Bietern freigestellt ist, als eine einzelne Baugemeinschaft das Grundstück zu erwerben oder aber, wenn man als Gemeinschaft eine etwas kleinere Gruppe gebildet hat, auf einen Teil des Grundstückes zu bieten. Die Abgabefrist für Erstangebote ist der 10. Juni.
HAMBURG TEAM koordiniert und bearbeitet zusammen mit der GEG und der Koordinierungsstelle für Baugemeinschaften beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr der Stadt Bremen das Verkaufsverfahren.

Weitere Infos finden Sie hier.

Join our Newsletter

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.

Contact Us

We'll send you newsletters with news, tips & tricks. No spams here.